Schwäbischer Albverein Backnang
Schwäbischer Albverein Backnang

Willkommen beim Schwäbischen Albverein,            Ortsgruppe Backnang !

Neues aus dem Regenwald unter Natur -  und Klimaschutz

"Nachbarschaftshilfe" bei Wanderungen. Bei Waldarbeiten, Sturm oder Vandalismus werden immer wieder Wegzeichen unbrauchbar gemacht. Unsere beiden Wanderer haben kurzerhand mittels Stein ein Wegzeichen provisorisch wieder angebracht.

Auch im Bereich unserer Ortsgruppe gibt es immer wieder Beschädigungen. Für einen kurzen Hinweis per Mail (siehe Kontakte) und möglichst mit Foto sind unsere Wegwarte dankbar.

 

 

1995 konnte der Albverein Backnang sein 125 jähriges Jubiläum feiern.

Der dazu entstandene Film, der einen Querschnitt der Aktivitäten der Ortsgruppe zeigt, ist immer noch aktuell.

 

Auch unter Coronabedingungen bleibt der Albverein, im Rahmen des Erlaubten, 

                                           für Mensch und Umwelt aktiv !

Albverein Backnang in Zeiten des Virus!

 

Viele warten schon darauf, dass es wieder Wanderungen und Veranstaltungen geben kann. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir dabei die jeweils aktuellen Vorgaben einhalten, zum eigenen und zum Schutz der Anderen. Wer irgendwelche Krankheitssymptome hat – und sei es auch nur ein Schnupfen – kann nicht teilnehmen. In den meisten Fällen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Anmeldung erforderlich. Also: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Eine Mund-Nase-Bedeckung sollte auf alle Fälle immer im Rucksack sein. Wer sich nicht an die Regeln hält ist bei uns fehl am Platz!

Eine gemeinsame Einkehr wird nicht immer möglich sein. Deshalb bitte immer genügend Getränk und Rucksackvesper mitnehmen.

 

Ein regelmäßiger Blick auf  die Homepage und in den Programmteil, lohnt sich, um zu sehen, welche Aktionen abgesagt sind. Das kann natürlich im Einzelfall auch kurzfristig geschehen. Bestimmte Veranstaltungen wie z.B. Singabende und Stammtische sind derzeit nicht möglich. Falls wir aus Vorgaben Dritter, Aktionen absagen müssen und bereits Anzahlungen geleistet oder Karten gekauft sind, wird es grundsätzlich für die Einzelnen keine finanziellen Nachteile geben.

Bei Fragen ist es am besten, sich bei mir oder der Wanderführerin oder dem Wanderführer erkundigen.

Die abgesagten Veranstaltungen und Wanderungen werden, je nach weiterer Entwicklung, im Laufe des Jahres nachgeholt oder  nochmals ins Programm aufgenommen. Diese werden dann wie üblich ausgeschrieben.

In diesem Sinne hoffe ich, dass wir alle gesund und munter bleiben. Gültig bleibt aber wohl auch in diesen Zeiten die Aussage, dass Bewegung in frischer Luft gesund ist und das Immunsystem stärkt. 

 

Freundliche Grüße

Albert Dietz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schwäbischer Albverein Backnang